Diary
Mail me!

Down Under
Instagram
Aupair mit AIFS
Caro
in Australien
(2013-2015)

Aufregung pur

In genau 16 Tagen werde ich in Frankfurt in den Flieger steigen. Ich bin waaaahnsinnig aufgeregt und kann das immer noch nicht so ganz glauben aber ich freu mich schon soooo die Gastfamilie zu treffen und Sydney zu sehen und was weis ich nicht alles :D

Diese Nachricht kam gestern von meiner besten Freundin! Ich bin immernoch total sprachlos wegen dieser Nachricht, vor allem weil sie immer sagt sie kann kein Englisch und dann kommt sowas.. und dann auch noch auf Englisch!! Okay kein perfektes Englisch, aber wer ist schon perfekt ;) ? Wenn ich solche Nachrichten bekomme werde ich jedes mal total traurig und bekomm noch mehr Angst vor dem Abschied. Aber das werde ich wohl hinter mich bringen müssen!

 

Ich habe mein Bankkonto mittlerweile beantragt. Nun muss ich noch den Nachweis über diese Sicherheit besorgen (Ich muss beim einreisen evtl. eine Sicherheit auf meinem Konto nachweisen. Also ich muss diese Sicherheit haben aber meistens wollen die des gar nich sehen :D ) Und ich werde meine ersten au$ auch in deutschland auf der Bank holen. Danach heißt es noch kopien machen von allem und dann gehts schon bald los :/ Mit jedem Tag werde ich aufgeregter aber gleichzeitig auch freudiger! 

 

In ca. 6 Tagen sollten die Flugtickets und das AIFS T-Shirt kommen *_* Ich bin schon sowas von aufgeregt :D Aber ich glaube das habe ich schon erwähnt :D

 

Achjaaa heute morgen hab ich eine E-Mail im Postfach gehabt mit dem Betreff "Au Pair Australien" was mich erstmal total verwirrt hatte, da ich mit dem Namen überhaupt nichts anfangen konnte. Nun ja, jetzt hat mir ein Mädel geschrieben wo momentan in Sydney ist und heute zur Gastfamilie weiterreist. Ja und diese Gastfamilie lebt in Newman *_* Ich finde das soo mega cool. Jetzt hab ich endlich mal den ersten deutschen Kontakt nach Newman den ich schon soo lange gesucht habe *_* Wie sie an meine E-Mail adresse gekommen ist?? AIFS hat ihr eine Kontaktliste geschickt und da stand wohl drin, das ich im November nach Newman fliegen werde. 

 

 

Noch kurz zu meiner momentanen Verfassung: Ich habe es schon 1-2 mal erwähnt.. Aber ich bin schon so mega aufgeregt :D Mit jedem Tag wo es näher rückt bekomme ich mehr Angst vor dem Abschied. Aber gleichzeit wächst auch meine Vorfreude, auf das Land, die Kultur, die Menschen, das Klima... eigentlich alles was dort anders ist als hier. Und ich glaube das ist so ziemlich alles :D