Diary
Mail me!

Down Under
Instagram
Aupair mit AIFS
Caro
in Australien
(2013-2015)

Ich warte... ja ich warte :)

Ich weiß nicht so genau was ich euch groß sagen soll... aber ich hab grad Lust einen Diary Eintrag zu machen und deswegen mache ich das jetzt auch :D

Es gibt immernoch nix neues... Ich warte immernoch sehnsüchtig auf eine Nachricht von AIFS, dass sich eine Gastfamilie für mich interessiert... Aber bis jetzt nichts. Jeden morgen schaue ich hoffnungsvoll auf mein Handy. Jeden morgen ist eine E-Mail da. Aber nie ist sie von AIFS :(

 

Allerdings habe ich jetzt zu ein paar anderen Au Pairs Kontakt die mir ein bisschen die Angst nehmen bzw, dadurch dass ich mit ihnen über das wie es mir geht sehr gut sprechen kann und ich merke das es ihnen genauso geht beruhigt es mich ein bisschen :D

Ich habe jetzt auch mit einem Returnee mal E-Mails geschrieben (Returnees sind welche die ihre Au Pair Zeit schon beendet haben). Eigentlich wollte ich zu so einem Vorbereitungstreffen von AIFS gehen, aber in Stuttgart ist nur einmal im Jahr eins und da war ich dieses Jahr im Urlaub -.- Also konnte ich da nicht hingehen... Dann habe ich an meine Beraterin von AIFS mal ne E-Mail geschrieben ob es nochmal eins gibt, gibt es aber allerdings nicht. Gibts nur einmal im Jahr.. Aber sie hat mir gleich einen Link mitgeschickt von der Seite von AIFS wo lauter Returnees von AIFS verzeichnet sind und deren E-Mail adressen. Und 3 E-Mail Adressen hat sie mir auch gleich mitgeschickt, also habe ich mir eine von diesen 3 ausgesucht und mal eine E-Mail an sie geschrieben und sie war echt freundlich. Hat mir alle Fragen sehr freundlich und ausführlich beantwortet.Sie meinte, dass sie ihre Gastfamilien auch erst 5 Wochen vor der Ausreise gefunden hat. 

Für mich klingen 5 Wochen extrem kurzfristig um die ganzen Dinge noch zu erledigen, wie z.B. das Visum beantragen. Aber laut dem Returnee, sind diese 5 Wochen genug um alles zu erledigen.

Also brauch ich mir noch überhaupt keine Sorgen machen. Bis zum frühesten Ausreisedatum sind es ja noch genau 10 Wochen :) 

Fazit des ganzen: Die beiden Gastfamilien zu denen ich Kontakt hatte, waren seehr früh dran :D 

 

Trotzdem habe ich total Angst davor, dass ich keine Gastfamilie finde :D Alle sagen zu mir, ich brauch mir keine Sorgen machen und es ist doch noch genug Zeit und es wird schon aber ich hab echt bammel davor, keine Gastfamilie zu finden. Aber da bin ich nicht die einzige :)

 

Ich bin mittlerweile echt froh diese Homepage gemacht zu haben, da mich schon 2 andere Au Pairs über diese Seite kontaktiert haben. Und ich kann echt nur an euch beide danke! sagen :D Ich bin echt froh jetzt ein bisschen Kontakt zu anderen zu haben. Der Austausch mit anderen tut mir total gut. Auch wenn nicht alle zu denen ich Kontakt haben schon so weit sind wie ich :D Aber trotzdem interessiert es mich total warum andere ins Ausland gehen. Also sollte ich dich nicht kennen und du gehst auch ins Ausland uuunbedingt mich hier kontaktieren :D